Forderungsablösung

Der schlechteste Weg, den man wählen kann, ist der, keinen zu wählen.

Forderungsablösung

Die individuelle Lösung bei Zwangsversteigerung
Hier bieten wir Ihnen die Chance auf eine befreiende Alternative, bei der sich äußerlich
nichts für Sie ändert:
 
Keine Zwangsversteigerung Gewinnen Sie Zeit bzw. Geld (Rückkauf/ Gewinnbeteiligung)

Kein Aus-/Umzug
Bewohnen Sie mit Ihrer Familie weiterhin die Immobilie

Kein Gesichtsverlust
Schützen Sie Ihr Ansehen - geschäftlich und privat

Unter der Forderungsablösung ist folgendes Modell zu verstehen: Zur Abwendung der Zwangsversteigerung wird die Immobilie verkauft. Mit dem Kaufpreis werden die Schulden getilgt, einen verbleibenden Restbetrag erhält der Eigentümer. Dieser kann die Immobilie weiterhin gegen eine Nutzungsentschädigung für einen zu definierenden Zeitraum bewohnen aber auch jederzeit zurückkaufen. Das Ankaufsrecht wird bereits in der notariellen Urkunde verankert.

Vorteile beim Modell “Forderungsablösung”:

  • Absetzung der Zwangsversteigerung
  • Bereinigung des Grundbuches (hoch wertsteigernd)
  • Zeitgewinn in Hinblick einer Um- oder Anschlussfinanzierung
  • Immobilie bleibt weiterhin im Einflussbereich des früheren Eigentümers

Pluspunkte der IFS GmbH

  • Erfahrung: Langjährige Erfahrung in der Strukturierung komplexer Transaktionen
  • Schnelligkeit: Beschleunigte Finanzierungszusagen und kurzfristige Abwicklung
  • Unabhängigkeit: Bankenunabhängig und damit ohne Basel-II-(Basel-III)-Restriktionen
  • Flexibilität: Finanzierungsvolumina von 100.000 - 5.000.000 Euro
  • Individualität: Kundenspezifische Lösung auch schon bei kleinen Finanzierungsvolumina
  • Kostentransparenz: Keine Strukturierungs- bzw. Ratingkosten
 
 
Alle Rechte vorbehalten. © IFS GmbH Liebigstr. 2 63743 Aschaffenburg