Pflegeheim Immobilie

Ihre Immobilienmakler für Senioren- & Pflegeheime bundesweit

 
Geld verliert an Wert, eine Immobilie nicht. Diese einfache Rechnung stimmt vor allem dort, wo der Sachwert durch automatischen Inflationsausgleich vor einem Wertverfall geschützt ist. Pflegeheim Immobilien stellen einen solchen Sachwert dar. Kapitalanlagen lassen sich hier mit minimalem Risiko aber mit soliden und langfristig sicheren Renditen realisieren. Im Vergleich zu anderem Grundbesitz verfügen Senioren-Immobilien zudem über einen entscheidenden Vorteil.Eventuelle Mietausfälle werden durch staatliche Garantien zuverlässig verhindert.
 
 

Betreutes Sparen : Pflegeheim Immobilien im Aufwind

Deutschland wird älter. Die demografische Entwicklung, die in der öffentlichen Debatte in erster Linie als Problem diskutiert wird, birgt neben allen Unwägbarkeiten aber auch Chancen. Die älter werdende Bevölkerung braucht langfristig mehr Pflegeplätze. Schätzungen gehen davon aus, das in Deutschland allein in den kommenden 20 Jahren rund 3.000 neue Pflegeheime benötigt werden. 
 
Wer sein Geld jetzt mit Weitblick anlegen will, investiert daher in ein Pflegeheim. Immobilien für Senioren profitieren von einer einzigartigen Konstellation. Die Miete wird garantiert durch langfristige Pachtverträge mit Pflegeheim-Betreibern. Laufzeiten von 20 Jahren und mehr sind hier Standard. Die Betreiber wiederum werden durch eine Mietausfall-Versicherung des Staates abgesichert. Zahlt ein Pflegepatient nicht, springt der Staat ein. Eigentümer von Pflegeheim Immobilien sind also indirekt Nutznießer einer Staatsgarantie.
 

Sonderfall Pflegeheim - Immobilien mit gepflegter Rendite

Weitere Vorteile gegenüber einer herkömmlich vermieteten Immobilie zeigen sich, wenn man sich beispielsweise Unterhalt und Arbeitsaufkommen für den Eigentümer ansieht. Probleme mit säumigen Mietern, die Abnutzung der Wohnung, Reparatur, Organisation von Nebenkosten etc. - all das fällt in den Zuständigkeitsbereich des Betreibers. 
 
Die einzige Arbeit, die ein Eigentümer auf sich nimmt, ist der Eintrag ins Grundbuch. Und auch die Finanzierung funktioniert denkbar einfach. Das derzeitig niedrige Kreditzinsniveau ermöglicht unter bestimmten Voraussetzungen eine Abzahlung ohne Auswirkungen auf die monatliche Belastung des Eigentümers. In vielen Fällen übersteigen die Mieteinnahmen nämlich Zins und Tilgung eines aufgenommenen Kredits.
 
 

Die Strategie für eine ​wirksame Investition in Pflegeheim Immobilien

Ein entscheidender Faktor für die erfolgreiche Investition in ein Seniorenheim ist der Standort. Gibt es bereits ein Angebot in der Nähe? Wie wird sich der Bedarf in den kommenden Jahren entwickeln? Mit solchen Fragen beschäftigt sich IFS Immobilien-Finanzierungen -Service Gmbh , um seinen Kunden Pflege-Objekte mit größtmöglicher Rendite und Sicherheit anbieten zu können. 
 
Bis zu 5 % Rendite plus Steuerrückerstattung aus AfA, 20jährige Mietgarantie plus Verlängerungsoption und ein aktuelles Angebot von Objekten deutschlandweit sind die überzeugenden Argumente die IFS GmbH bietet. 
Besonders für die Altersvorsorge empfiehlt IFS GmbH seine Pflegeheim Immobilien. Nach Abzahlung eines Kredits sind die Einkünfte aus der Vermietung eine zusätzliche, mitwachsende Rente. Denn der Bedarf an Pflegeplätzen wird auch in 20 Jahren noch steigen. Und die Mieten werden die Inflation größtenteils ausgleichen. Auch noch im Jahr 2032.
 

Bitte benutzen Sie unser Anfrageformular für genauere Informationen: